orgacell sc start, 10 x 500 g Beutel

Lieferzeit
2 - 5 Tage

Energie und Lebendhefe machen die Kuh nach dem Kalben fit

Mindestens haltbar bis zum 31.07.2022

Auf Lager
Sonderangebot 40,56 € Normalpreis 67,60 €
Exkl. 7% Steuern, inkl. Versandkosten
Noch mindestens haltbar bis zum 31.07.2022!

Auf einen Blick

  • schnell verfügbare Energie 
  • regt die Futteraufnahme an 
  • zur Unterstützung von Leberfunktion und Immunsystem
  • Vitamin D3 fördert den Calcium-Phosphor-Stoffwechsel 

orgacell sc start bringt die Kuh „auf Trab“

Es gibt vielfältige Gründe, warum der Stoffwechsel der Kuh aus dem Gleichgewicht gerät. Die Kuh reagiert darauf meistens mit einer verringerten Futteraufnahme. Beginnend mit dem größten körperlichen „Ereignis“, der Kalbung, ergeben sich besonders in der Frühlaktation Risiken in Form von gesundheitlichen Störungen wie Milchfieber, Ketose oder Acidose. Eine Störung in dieser Startphase wirkt sich in der Regel negativ auf die gesamte restliche Laktation aus. Aber auch im weiteren Verlauf der Laktation führen z. B. Labmagenverlagerungen, Infektionen oder Lahmheiten zu einer reduzierten Futteraufnahme, schlechtem Allgemeinzustand und folglich geringerer Leistung.

orgacell sc start

Durch orgacell sc start bekommt die Kuh schnell verfügbare Energie, gepaart mit Pansenstimulans und wichtigen Vitaminen. Für einen guten Start in eine erfolgreiche Laktation macht die Fütterung bei jeder Kuh direkt nach der Kalbung Sinn. Ebenso kann orgacell sc start als unterstützende Maßnahme im Krankheitsfall nach tierärztlicher Behandlung die Futteraufnahme schnell wieder in Gang bringen.

Mobilisierung

Die Erfahrungen unserer Kunden haben gezeigt, dass eine Verabreichung des orgacell sc starts nach der Kalbung den Kühen einen guten Start in die neue Laktation ermöglicht. Durch die enthaltenen Lebendhefen wird der Pansen stimuliert, sodass die Kühe bereits nach kurzer Zeit mit dem Fressen beginnen. Die Kühe sind fit und vital.

orgacell sc start eignet sich auch für Fütterungen bei schlechtem Allgemeinbefinden oder als Stoffwechsel unterstützende Maßnahme nach tierärztlicher Behandlung. Dabei wird die Kuh zur Futteraufnahme angeregt, sodass sie zu einer guten Leistungsbereitschaft zurückfinden kann.

Prophylaxe

orgacell sc start stellt mit Propylenglykol und Traubenzucker dem Tier zwei Energiekomponenten zur Verfügung, die schnell ins Blut übergehen. Kühe, die am Ende der Laktation zu viel Körperfett angesetzt haben (BCS 4 - 5), neigen nach der Kalbung zu einer erhöhten Mobilisierung von Fettreserven. Dieser Mechanismus kann durch die Zufuhr schnell verfügbarer Energie an den ersten Tagen nach der Kalbung gebremst werden. In diesem Fall sollte orgacell sc start an 3 - 4 aufeinander folgenden Tagen nach der Kalbung gegeben werden.

orgacell sc start enthält folgende Komponenten zur Unterstützung von Pansen, Leber und Immunsystem:

Pansenfunktion
– 
Futteraufnahme
Energiestoffwechsel
– 
Leberschutz
Immunsystem
– Calcium-
Phosphor-Stoffwechsel
- Lebendhefe - Propylenglykol - Vitamin A und E
- Natriumbicarbonat - Traubenzucker - Selen
- Traubenzucker - Nicotinamid - Vitamin D3
Mehr Informationen
Anwendung

orgacell sc start ist ein Pulver und wird mit 500 g je Tier und Tag in lauwarmem Wasser verabreicht. Das Pulver sollte kurz im Eimer (20 - 25 Liter) umgerührt werden, damit sich orgacell sc start im Wasser verteilt.

orgacell sc start kann auch mit Hilfe einer Plastikflasche verabreicht werden. Geben Sie erst 1 Liter lauwarmes Wasser in die Flasche, dann das Pulver. Schütteln und dann mit 0,5 bis 1 l Wasser auffüllen, nochmal kurz schütteln. Fixieren Sie die Kuh und geben Sie das Gemisch über das Maul ein. Die Fütterung kann bei Bedarf an den folgenden Tagen jeweils einmal wiederholt werden. Es sollten am Tag nicht mehr als 500 g pro Kuh verabreicht werden.

Gebinde 10 x 500 g
Lieferzeit 2 - 5 Tage
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!
jbs kuhsocken
jbs kuhsocken
Ab 6,00 €
Exkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten